Blumenkohl-Reis

Zutaten

  • ½ Kopf Blumenkohl
  • ¼ kleiner Rotkohl
  • 3 kleine Karotten
  • 1 Bund Koriander
  • 1 rote Paprika
  • eine Handvoll Erdnüsse
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 200g gefrorene Erbsen
  • Für das Dressing:
  • 2 EL joy.foods Kokosnussmus (40g)
  • Saft von 1 Limette
  • 1 ½ EL joy.foods Kokosblütenzucker
  • 1 EL Sojasauce
  • ½ TL Cayenne-Pfeffer
  • 1 TL Knoblauchpulver

So wird's gemacht

1. Den Rotkohl und die Paprika zuerst in kleine Stücke schneiden und beides in einer großen Schüssel plazieren. Anschließend den Koriander hacken und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und beides ebenfalls hinzufügen. Den Blumenkohl in einer Küchenmaschine für ein paar Sekunden auf niedriger Stufe verarbeiten, bis ein krümeliger „Reis“ entsteht. Blumenkohl-Reis in die große Schüssel geben und als Nächstes die Karotten so fein wie gwünscht schneiden.

2. Nun die Erdnüsse in einer kleinen Pfanne auf höchster Hitze für 1-2 Minuten anrösten und danach sofort in ein Porzellan- oder Glasgefäß umfüllen. Den Herd ausschalten.

3. In der noch warmen Pfanne werden jetzt die Erbsen unter gelegentlichem Rühren aufgetaut. Das Kokosmus währenddessen in einen kleinen Topf auf nie niedrigster Stufe schmelzen. (Alternativ: in der Mikrowelle schmelzen)

4. Das geschmolzene Kokosmus zusammen mit den anderen Zutaten vermischen bis eine Soße entsteht und im Anschluss das fertige Dressing mit den Erbsen und dem Gemüse in der großen Schüssel vermengen.

5. Zum Schluss die Erdnüsse mit einem großen Messer hacken und über den Blumenkohl-Reis streuen.

Rezept drucken

Rezept von

laurafruitfairy (www.instagram.com/laurafruitfairy)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb