Haselnuss-Schoko Zopf

Zutaten

  • 1 TL Trockenhefe
  • 6 TL Brauner Zucker
  • 250 g Weizenmehl
  • 75 g Walnussproteinpulver
  • ½ TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillepulver
  • 50 g Butter
  • 100 g gehackte Haselnüsse
  • 100 g Schoko-Nusscreme

So wird's gemacht

1. Trockenhefe und 100 ml lauwarmes Wasser vermischen und für 10 Minuten stehen lassen

2. In der Zwischenzeit Zucker, Mehl, Walnussprotein und Salz in einer großen Schale vermischen.

3. Ei, Vanillezucker und Hefewasser zu den trockenen Zutaten geben und vermengen. Zum Schluss die Butter hinzugeben und erneut gut vermischen. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen.

4. Ofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, mit Schoko-Nusscreme bestreichen und die gehackten Haselnüsse darauf verteilen.

5. Aufrollen und mit einem Messer vorsichtig der Länge nach in der Mitte aufschneiden. Mit den aufgeschnittenen Hälften nach oben zeigend den Teig flechten und für 25 Minuten backen.

Rezept drucken

Rezept von

joy.foods Gastköche Wir arbeiten mit verschiedenen Bloggern sowie gesundheitsbewussten und kochbegeisterten Personen zusammen.

(hier geht's zu allen joy.foods Rezepten)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb