Kürbis-Porridge

Zutaten

So wird's gemacht

1. Würfele den Kürbis in dämpfe ihn bis er weich ist.

2. Koche in der Zwischenzeit den Dinkelgrieß indem du Wasser und Milch in einem Topf zum Kochen bringst und den Grieß langsam einrührst.

3.Schalte die Platte aus sobald kleine Bläschen zu sehen sind.

4. Verwende einen Schneebesen und rühre durchgehend bis der Grieß andickt. Füge nun Lebkuchengewürz, Kokoszucker und Flohsamenschalen hinzu und rühre gut um.

5. Lasse den Grieß stehen und verarbeite in der Zwischenzeit den Kürbis zusammen mit 150g Joghurt, Superfoodmischung Gelb, Datteln und einem Schuss Wasser in einer Küchenmaschine oder einem Hochleistungsmixer verarbeiten.

6. Schichte das Kürbispüree abwechselnd mit Dinkelgrieß und übrigem Joghurt in einem Glas und garniere es mit frischen Früchten deiner Wahl.

Guten Apetit!

Rezept drucken

Rezept von

laurafruitfairy (www.instagram.com/laurafruitfairy)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb